Embedded Politics of Technology

Freitag, 28. April 2017 um 19:30 Uhr - esc medien kunst labor

Ellen K Foster ist Performerin und transdiziplinäre Forscherin. In ihrer gerade in Graz abgeschlossenen Dissertation beschäftigt sie sich mit verschiedenen Formen von Wissensproduktion und Möglichkeiten zur kritischen Auseinandersetzung mit allem, was unter dem Begriff Technologie firmiert.

Zur Finissage von Audrey Samsons Installation Goodnight Sweetheart verbindet sie Reflexion über die in Samsons Arbeit angesprochenen Themen — wie Informationsüberflut, veraltete Technologien, Politiken von Produktion und Archivierung, Verbreitung von Daten, Überwachung, kollektive Autonomie und unseren Umgang mit Technologie — und ihre Erfahrungen beim Gathering for Open Science Hardware (GOSH). Im Gespräch mit Reni Hofmüller diskutiert sie über ihre Arbeit, gemeinsame Aktivitäten wie feminist hacking und kollaborative Projekte wie das TransHack Feminist! Treffen in Montreal mit dem femhacklab.

Talk in englischer Sprache

In Kooperation mit esc medien kunst labor

Letzter Update am 21.4.2017 10:27 Uhr